Letzte Aktivitäten

  • Julez942

    Beitrag
    Also wenn ich jetzt das Offset 0x020377F8 als Beispiel habe.
    Dann gehe ich wie folgt vor:
    Ich öffne die englische Version im Hex-Editor und suche nach F8 77 03 02.
    Wenn ich das gefunden habe, merk ich mir das Offset, bei dem diese Werte zu finden sind,…
  • Wodka

    Beitrag
    Ich würde das wiegesagt anders angehen, zumindest mache das ich immer so und es ist recht effizient. Sagen wir du hast ein Offset xyz, das für ein englisches ROM korrekt ist. Jetzt suchst du dir z.b. im Hex-Editor eine Routine in der englischen ROM,…
  • An sich kann man RAM-Offsets mit dem VBA-SDLH durchaus nachvollziehen. Ein mögliches Vorgehen wäre: Man sucht eine englische Routine, welches das RAM Offset verwendet. Dann sucht man nach der entsprechenden Funktion in einem deutschen ROM und versucht…
  • Julez942

    Beitrag
    Dann mach ich das so, danke für deine Hilfe :)
    Ich könnte ja bei der Starterwahl anfangen nach den Offsets zu suchen. Der Sinn der Funktion ist ja bei der Starterwahl und bei den Mugshots ähnlich. Beide Funktionen sollen mir einen Sprite anzeigen…
  • An sich kann man RAM-Offsets mit dem VBA-SDLH durchaus nachvollziehen. Ein mögliches Vorgehen wäre: Man sucht eine englische Routine, welches das RAM Offset verwendet. Dann sucht man nach der entsprechenden Funktion in einem deutschen ROM und versucht…
  • Wodka

    Beitrag
    An sich kann man RAM-Offsets mit dem VBA-SDLH durchaus nachvollziehen. Ein mögliches Vorgehen wäre: Man sucht eine englische Routine, welches das RAM Offset verwendet. Dann sucht man nach der entsprechenden Funktion in einem deutschen ROM und versucht…
  • Julez942

    Beitrag
    (Zitat von hack!osa)

    Nein das habe ich noch nicht ausprobiert, ich veruch es aber gleich mal und sag dann Bescheid.


    Ich habe einmal eine Clean Feuerrot Rom und daneben eine Clean Firered ROM im VBA gestartet und mittels des Memory Viewers die Bytes…
  • Wodka

    Beitrag
    Eine weitere Fehlerquelle könnten auch die RAM Offsets (< 0x8000000) sein, welche in einer englischen ROM teilweise verschieden und deutlich schwerer zu researchen sind.
  • hack!osa

    Beitrag
    Hast du mal die unveränderten Routinen in eine englische ROM eingebaut und verglichen, ob bei gleichem Skript das Problem bestehen bleibt?
    Ansonsten kann es natürlich sein, dass du manche Offsets falsch angeglichen hast (kann ich jetzt so ohne Weiteres…
  • Julez942

    Beitrag
    (Zitat von DarkGengar)

    Danke für die schnelle Antwort :)
    Ich ging auch davon aus, dass ich nur die Offsets ändern müsste, wollte aber lieber nochmal ne Bestätigung von jemandem, mit ASM-Erfahrung ^^

    Geändert hab ich die Offsets auch und die Routine…
  • DarkGengar

    Beitrag
    Um die ASM Routine kompatibel für die deutsche Feuerrot Version zu machen, musst du alle Offsets an die deutsche Version anpassen,
    aber könnte ein wenig mühevoll an manchen stellen werden.


    Mfg
    DarkGengar
  • Julez942

    Thema
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Und zwar würde ich gerne Mugshots in meinem Hack anzeigen lassen und ich hab darüber die letzten Tage viel im Internet gesucht.
    Die simpelste Methode wäre es, mit den Befehlen showpokepic und hidepokepic beim…
  • DarkGengar

    Like (Beitrag)
    Hi,

    generell würde ich heutzutage keinen älteren Standard als den C99-Standard empfehlen.

    Dafür spricht z.B., dass man erst ab C99 bei for-Schleifen die Zählervariable in dem ersten Ausdruck deklarieren darf.

    C99 dürfte heute wohl der am meisten…
  • hack!osa

    Hat eine Antwort im Thema C Standard bei GBA Programmierung verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    generell würde ich heutzutage keinen älteren Standard als den C99-Standard empfehlen.

    Dafür spricht z.B., dass man erst ab C99 bei for-Schleifen die Zählervariable in dem ersten Ausdruck deklarieren darf.

    C99 dürfte heute wohl der am meisten…
  • S-L

    Like (Beitrag)
    Da bin ich mal wieder mit einem kleinen Vorschlag, den ich hier vorstellen wollte. Ich denke dafür muss ich nicht unbedingt ein neues Thema aufmachen, da es zum Titel noch ganz gut passt.


    Derzeit beschäftige ich mich intensiver mit Homebrew
  • DarkGengar

    Hat eine Antwort im Thema Vorschläge zur Erweiterung von RHW verfasst.
    Beitrag
    Da bin ich mal wieder mit einem kleinen Vorschlag, den ich hier vorstellen wollte. Ich denke dafür muss ich nicht unbedingt ein neues Thema aufmachen, da es zum Titel noch ganz gut passt.


    Derzeit beschäftige ich mich intensiver mit Homebrew
  • DarkGengar

    Like (Beitrag)
    Ich bin mir nicht absolut sicher, aber eigentlich sollte alles, was dein arm-none-eabi-gcc kompilieren kann, auch auf dem GBA umsetzbar sein. C ist ja auch nur eine Abstraktion von Assembly-Befehlen. Insofern sollte das schon funktionieren.
  • Wodka

    Hat eine Antwort im Thema C Standard bei GBA Programmierung verfasst.
    Beitrag
    Ich bin mir nicht absolut sicher, aber eigentlich sollte alles, was dein arm-none-eabi-gcc kompilieren kann, auch auf dem GBA umsetzbar sein. C ist ja auch nur eine Abstraktion von Assembly-Befehlen. Insofern sollte das schon funktionieren.
  • DarkGengar

    Hat eine Antwort im Thema C Standard bei GBA Programmierung verfasst.
    Beitrag
    Aber höhere Standards haben doch neuere Features, die doch dann bestimmt schwerer für eine optimierte Kompilierung auf dem GBA
    umzusetzen sind, oder nicht?
  • Wodka

    Hat eine Antwort im Thema C Standard bei GBA Programmierung verfasst.
    Beitrag
    Macht das denn einen Unterschied? Wichtig ist doch nur, dass du es kompilieren kannst, sprich es hängt davon ab, welchen Compiler du nimmst. Der setzt das dann an Assembly-Code um.